Neu im Kirchenbezirk?

Schön, dass Sie da sind. Wir begrüßen Sie ganz herzlich im Kirchenbezirk Freiberg. Gerne geben wir Ihnen hier einen ersten Überblick über unseren Kirchenbezirk und über dieses Internetangebot.

Wenn Sie neu zugezogen sind oder sich neu interessieren für unsere evangelisch-lutherische Kirche, dann könnten folgende Fragen für Sie interessant sein:

Zu welcher Kirchengemeinde gehöre ich oder wo ist mein Pfarramt?

Kirchgemeinden im Kirchenbezirk

Wo bekomme ich schnell und unbürokratisch Kontakt und Infos - persönlich, telefonisch oder per Mail?

Superintendentur

Wie ist der Kirchenbezirk Freiberg strukturiert und wer gehört dazu?

Kirchenbezirk

Wie kann ich (wieder) in die evangelische Kirche eintreten?

Kircheneintritt

Taufe, Konfirmation, Trauung, Kircheneintritt, Trauer

Viele Menschen interessieren sich für Fragen des Glaubens und der kirchlichen Praxis. Besonders die Themen Taufe, Konfirmation, Trauung und Kircheneintritt stehen im Mittelpunkt, aber auch nach einer kirchlichen Beerdigung wird oft gefragt:

  • Was ist nötig, damit ich bei einem Kind kirchlicher Pate werden kann?
  • Können wir kirchlich heiraten, obwohl meine Partnerin nicht in der Kirche ist?
  • Was kostet eine kirchliche Bestattung?

Diese Fragen beantwortet Ihnen Ihr Pfarrer oder Ihre Pfarrerin. Gern kommen sie mit Ihnen ins Gespräch. Natürlich können Sie sich auch an uns per E-Mail für weitere Auskünfte und Informationen wenden:

Einen guten Überblick vermittelt aber auch das Portal der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens zu den Themen: Taufe, Konfirmation, Trauung, Kircheneintritt, Sterben und Tod

Mit der „Kontaktstelle Kirche" hat die Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens außerdem eine Möglichkeit eingerichtet, sich rund um die evangelische Kirche – natürlich auch vertraulich – beraten und informieren zu lassen. In Dresden erreichen Sie die Kontaktstelle Kirche, An der Kreuzkirche 6 unter der Telefonnummer: +49 351 4821482.

Außerdem gibt es eine kostenfreie Hotline unter +49 800 0002412.

Betroffene von Sexualisierter Gewalt

Ansprech- und Meldestelle für Fälle Sexualisierter Gewalt in der Ev. Luth. Landeskirche Sachsens

Lukasstraße  6

01069 Dresden

Kathrin Wallrabe

Tel: 03514692 - 106  / 015140724968

katrin.wallrabe@evlks.de

https://www.evlks.de/handeln/hilfe-und-unterstuetzung/praevention-intervention-und-hilfe-bei-sexualisierter-gewalt/intervention

 

Zentrale Anlaufstelle .help

Unabhängige Information für Betroffene von Sexualisierter Gewalt in der Evangelischen Kirche und Diakonie

Tel: 08005040112

https://www.anlaufstelle.help/

 

Gewaltschutz im Ev. Luth. Kirchenbezirk Freiberg

Präventionsbeauftrage

Anja Philipp

Tel: 015121849085

Mitarbeit

Unsere Kirche lebt wesentlich davon, dass Menschen Zeit und Talente für ehrenamtliche Mitarbeit einsetzen. Je mehr dazu bereit sind, umso lebendiger werden unsere Gemeinden sein. Erfahrungsgemäß empfinden dabei den größten Gewinn diejenigen, die sich einbringen. Neben den Bereichen in Ihrer eigenen Gemeinde (Kantorei, Posaunenchor, Kinder- und Jugendarbeit ...) gibt es Möglichkeiten auf der Ebene des Kirchenbezirkes sich zu engagieren.

Sprechen Sie die Superintendentur an.

Hilfeleistungen & Seelsorge

Für seelsorgerliche Gespräche und Beratungen stehen Ihnen gern die Pfarrerinnen und Pfarrer in den einzelnen Kirchgemeinden zur Verfügung. Besondere Hilfe erhalten Sie bei den Fachberatungsstellen der Diakonie. Außerdem gibt es eigene Seelsorgeangebote

  • für Schülerinnen und Schüler,
  • für Studierende,
  • und für Patienten, Angehörige und Mitarbeitende in den Krankenhäusern und Kurkliniken.

Projektföderung im Bereich Kinder- und Jugendarbeit

Stiftung Wildgrube

Die Stiftung wurde 2011 gemäß testamentarischer Verfügung von Frau Ursula Wildgrube (verstorben 1960) als Unselbständige kirchliche Stiftung mit Sitz in Freiberg gegründet. Die Aufgabe ist die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenbezirk Freiberg.

Bisher konnten viele Projekte im Kirchenbezirk unterstützt werden, u.a. ...

Weitere Infos und das Antragsformular finden Sie unter:

www.evju-freiberg.de/stiftung-wildgrube

Spruch des Tages