Kirche in Sachsen

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Frauenstein

Pfarrer Daniel
Wüst Markt 9
09623 Frauenstein

Telefon037326/1290
Fax037326/86562
MailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Verwaltung

Dienstag - Freitag  9.00-12.00 Uhr

im Kirchspiel Frauenstein

Pfarrer Gerd Trommler
Hauptstraße 34
01776 Hermsdorf

Telefon035057/51303
Fax035057/54718
KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kirche FrauensteinDie Stadtkirche Frauenstein „Zu unserer lieben Frau“ steht in der Mitte des Marktes. Ein Gedenkstein weist auf das Erbauungsjahr der ersten Stadtkirche im Jahr 1491 hin. Beim 3. Stadtbrand im Jahre 1869 wurde die Kirche zerstört, 1873 wurde der Neubau als Saalkirche vollendet. Charakteristisch ist auch der mächtige Westturm. Die Ausstattung der Kirche stammt überwiegend aus dem späten 19. Jahrhundert. Von 1989 bis 1998 wurde die Kirche und 2007/08 die Orgel restauriert. In der Kirche finden regelmäßig Gottesdienste und Konzerte statt. Besichtigung ist nach Absprache möglich.

Kirche DittersbachDie Kirche in ihrer heutigen Gestalt stammt aus der Zeit um den 30-jährigen Krieg, also dem 17. Jahrhundert und hat die Bauform einer Saalkirche. Zuvor dürfte an gleicher Stelle eine einfache Steinkirche aus der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts gestanden haben. Der Dachreiter wurde erst Anfang des 19. Jh. aufgesetzt. Charakteristisch sind die Innenmalereien: Bilderbibel auf der Empore, gemalt von Gottfried Geißler um 1716. Kassettendecke gemalt von einem Vertreter der Erfurter Schule ca. 1800-1820. Besichtigung ist nach Absprache möglich.

Kirche BurkersdorfDie Kirche wurde vermutlich um 1500 unter Verwendung älterer Bausubstanz erbaut und ist eine spätgotische einschiffige Hallenkirche mit einem barocken Dachreiter.
Die historisch sehr interessante Innenausstattung der Kirche erzählt ihre ganz eigene Geschichte.
Besonders die reichen Malereien geben der Kirche ihr Gepräge: 1719 malte Gottfried Geißler aus Oberbobritzsch die Kassettendecke. 1728 wurden die Emporen durch den Purschensteiner Maler Christian Räthel mit einer Bilderbibel versehen.

Besichtigung ist nach Absprache möglich.

Ev.-Luth. Superintendentur Freiberg   |   Untermarkt 1   |   09599 Freiberg

Telefon03731/203920   |   Fax03731/2039212   |   KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.