Kirche in Sachsen
Bezirkskatechetin

Aufgabenbereich Gemeinde

  • beraten von MitarbeiterInnen und Kirchvorständen besonders in Anstellungsfragen
  • Haupt- und Ehrenamtliche fortbilden
  • Projekte und Freizeiten für Kinder und Familien initiieren und leiten
  • Erlebnispädagogik
Schulbeauftragte

Aufgabenbereich Schule:

  • den Einsatz der kirchlichen Lehrkräfte im Fach evangelische Religion koordinieren
  • Lehrkräfte fortbilden und beraten
  • Mitwirkung bei der Abnahme von Prüfungen
Schulpfarrer
  • erteilt Religionsunterricht in verschiedenen Altersstufen
  • steht als seelsorgerischer Ansprechpartner in der Schule zur Verfügung
  • begleitet religiöse Initiativen der Schüler und entwickelt und erprobt schulbezogene geistliche Angebote
  • daneben ist der Schulpfarrer zur Mitarbeit bei und Gestaltung von schülerbezogenen Gottesdiensten und Andachten im gesamten Kirchenbezirk gern bereit
Religionspädagogische Fachberatung Elementarbereich
  • Beratung für konfessionelle und nichtkonfessionelle Kindertagesstätten sowie deren Träger zur religiösen Bildung im Elementarbereich
  • Begleitung von Prozessen zur Entwicklung des evangelischen Profils konfessioneller Kitas und deren Vernetzung mit den örtlichen Kirchgemeinden
  • Fortbildungen für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende: Inhouse-Schulungen, Abrufangebote, Fachtage
  • Erarbeiten und Bereitstellen von Arbeitshilfen/Informationen
Jugendpfarrerin

trägt gemeinsam mit dem Jugendwart die Gesamtverantwortung für die Jugendarbeit im Kirchenbezirk. Dazu gehören:

  • die Fachberatung und Begleitung der örtlichen Jugendgruppen und ihrer Mitarbeitenden
  • die Planung und Durchführung von zentralen Veranstaltungen, wie Jugendgottesdienste, Rüstzeiten und Konfirmandentage
  • die Vertretung der kirchlichen Jugendarbeit in der Öffentlichkeit und in der Jugendarbeit der Kirche
Bezirksjugendwart
  • Verantwortlich für die ev. Jugendgruppen im Kirchenbezirk
  • missionarische Projekte
  • suchen und entwickeln von neuen Formen der Jugendarbeit
Jugendmitarbeiter
sozialdiakonische Jugendmitarbeiterin, mobile Arbeit

Im Bereich flexible Jugendsozialarbeit tätig, setzt sich für Kinder und Jugendliche sowie für die Verbesserung ihrer Lebensbedingungen im Kirchenbezirk ein
Dazu gehören:

  • Beratung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen in Problemsituationen
  • Bildungs- und Freizeitangebote zum sozialen, sozial-diakonischen und demokratischen Lernen für Konfirmandengruppen, Jugendgruppen und Schulen
  • Beratung von haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in den Kirchgemeinden
  • Schutzkonzepte Prozessbegleitung
  • Präventionsbeauftragte & Kinderschutz
  • Mitarbeit in gesellschaftlichen und kirchlichen Gremien Sozialdiakonische
Sozialpädagoge
Verwaltungsmitarbeiterin

Verwaltung von Rüstzeiten und Projekten

Ev.-Luth. Superintendentur Freiberg   |   Untermarkt 1   |   09599 Freiberg

Telefon03731/203920   |   Fax03731/2039212   |   KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gestaltung Webseite und Programmierung: mummert.media