Kirche in Sachsen

Die St. Jakobuskirchgemeinde Freital-Pesterwitz sucht zur Neubesetzung der Kinderhausleitung für das christliche Kinderhaus „Samenkorn“ in Freital zum 01.05.2021 eine Kita-Leitung (m/w/d) mit evangelisch-lutherischer Konfession unbefristet und in Vollzeit.

Wir sind eine christliche Einrichtung mit folgenden Schwerpunkten:    

  • Christliche Werteerziehung
  • Montessori-Pädagogik
  • Integration/Heilpädagogik

Das Kinderhaus hat eine Kapazität von 94 Plätzen mit einer Krippengruppe und fünf altersgemischten Kindergartengruppen. 

Erforderliches Anforderungskriterium ist eine der folgenden oder gleichwertigen Qualifikationen:

  • staatlich anerkannter Kindheitspädagoge (m/w/d)
  • staatlich anerkannter Sozialpädagoge (m/w/d)
  • staatlich anerkannter Sozialarbeiter (m/w/d)
  • Lehramtsbefähigung Höheres Lehramt an berufsbildenden Schulen mit der beruflichen Fachrichtung Sozialpädagogik
  • Diplom oder Bachelor der Erziehungswissenschaft oder der Pädagogik in der Studienrichtung Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Kindheitspädagogik
  • Diplom, Magister oder Bachelor der Erziehungswissenschaft oder der Pädagogik mit kindheitspädagogischer Zusatzqualifikation, die mindestens der VwV Weiterbildung Kindheitspädagogik vom 1. Oktober 2016 (SächsABl. S. 1300), in der jeweils geltenden Fassung, entspricht
  • staatlich anerkannter Heilpädagoge mit Hochschulabschluss (m/w/d)
  • Diplom oder Bachelor der Rehabilitationspädagogik 

Wichtige Anforderungskriterien: 

  • Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Leitungskompetenz im sozialen Bereich
  • Erfahrung in der Praxis von Kindertageseinrichtungen
  • Selbstständiges Arbeiten und souveräne Führung und Organisation von betriebsbezogenen Aufgaben
  • freundliches Auftreten, Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft sowie fachlich fundierte, kritisch reflektierte, pädagogische Arbeit
  • wertschätzende und kooperative Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Mitarbeitern
  • persönliches Interesse am Schwerpunkt Religionspädagogik
  • Kenntnisse und Interesse an der Montessori-Pädagogik
  • Kenntnisse und Aufgeschlossenheit im Bereich der Integration/Heilpädagogik

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Leitung der Umsetzung der konzeptionellen Schwerpunkte
  • Fortschreibung der Konzeption des Kinderhauses unter Beteiligung des Teams
  • Einbringung Ihrer christlichen Grundhaltung in den Arbeitsalltag
  • konstruktive Zusammenarbeit mit dem Träger und den Kirchgemeinden
  • Koordinierung der Teamarbeit und konstruktive Reflexion
  • Selbstmanagement
  • Personalarbeit – Führung und Förderung, Teamentwicklung, teambildende Maßnahmen, Organisation von Fortbildungsmöglichkeiten für die Erzieher/innen
  • konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern und Kooperationspartnern
  • kontinuierliche Fortführung der Qualitätsstandards
  • organisatorische Verantwortung im pädagogischen und hauswirtschaftlichen Bereich
  • Umsetzung von Hygiene-, Arbeitsschutz- und Sicherheitskonzepten
  • Öffentlichkeitsarbeit - Vertretung des Kinderhauses nach außen 

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielfältiges Tätigkeitsfeld
  • ein engagiertes und verantwortungsvolles Team
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • eine begleitende Fachberatung durch die Diakonie Sachsen
  • Vergütung nach Kirchlicher Dienstvertragsordnung (KDVO) EG 9 mit Entgeltgruppenzulage
  • Betriebliche Altersversorgung
  • 29 Arbeitstage Erholungsurlaub pro Kalenderjahr, ab dem 55. Lebensjahr werden 30 Arbeitstage Erholungsurlaub gewährt

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 22. März 2021 an 

Kirchgemeindebund Wilsdruff-Freital, St. Jakobuskirchgemeinde Freital-Pesterwitz, Kirchenvorstand, Zur Jakobuskirche 2, 01705 Freital

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schmidt gern zur Verfügung:

Tel.: 0351-6464712

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellenausschreibung-Kita-Leitung.pdf

Ev.-Luth. Superintendentur Freiberg   |   Untermarkt 1   |   09599 Freiberg

Telefon03731/203920   |   Fax03731/2039212   |   KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!