Kirche in Sachsen

Das Diakonische Werk Freiberg e. V. sucht für seine Albert-Schweitzer-Schule - eine Ganztagsschule für Schüler mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung in freier Trägerschaft eine/n Lehrer (m/w/d) mit stellv. Schulleiterfunktion.

Ab nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Vollzeitstelle zu besetzen.

Wir bieten:

  • eine auf dem neuesten Stand ausgestatte Schule mit Schwimmbad, Aula mit eigener Versorgungsküche
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes der ev. Kirche in Deutschland - Fassung Sachsen
  • umfangreiche Sozialleistungen z.B.
    • attraktive Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt)
    • Kinderzulage für Kindergeldempfänger
    • betriebliche Altersvorsorge
    • vermögenswirksame Leistungen
    • 29 Tage Erholungsurlaub

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit mit:

  • abgeschlossenem sonderpädagogischen Hochschulabschluss oder mit einer abgeschlossenen pädagogischen Hoch- oder Fachschulausbildung und einer Zusatzqualifikation für Lehrkräfte an Sonder- bzw.  Förderschulen
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“
  • Erfahrungen im Sonderpädagogischen Bildungsbereich
  • der Fähigkeit zur Teamarbeit und zu interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Kirchenzugehörigkeit

Die Arbeitsaufgaben umfassen:

  • Ermittlung des sonderpädagogischen und individuellen Förderbedarfs der Schüler/-innen
  • lang- mittel- und kurzfristige Planung des Unterrichts auf der Basis des Lehrplanwerkes
  • sonderpädagogische, didaktische und methodische Aufbereitung und Erteilung von binnendifferenzieren-
  • dem Unterricht nach förderpädagogischen Anforderungen
  • Erstellung von Dokumentationen und Prozessdiagnostik
  • fachspezifische Anleitung/ Beratung und enge Zusammenarbeit im interdisziplinären Schulteam
  • Mitwirkung und Unterstützung der Schulleitung bei Leitungsaufgaben wie:
    • Personalarbeit und -einsatz
    • Repräsentativen Aufgaben der Leitung, Gremienarbeit
    • Allgemeine Organisation der Schule
    • Sowie die Abwesenheitsvertretung der Schulleitung

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Vollständige schriftliche Bewerbungen erbitten wir bis zum 31.01.2020 an:
Diakonisches Werk Freiberg e.V.; Petersstr. 44; 09599 Freiberg

Alle Stellenausschreibungen finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.diakonie-freiberg.de

pdfStellenausschreibung als PDF

Ev.-Luth. Superintendentur Freiberg   |   Untermarkt 1   |   09599 Freiberg

Telefon03731/203920   |   Fax03731/2039212   |   KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.