Kirche in Sachsen

4.8 Weihnachtliches Orgelkonzert im Kerzenschein DSC7198Zum Abschluss der Adventszeit wartet der Freiberger Dom noch einmal mit einem musikalischen Leckerbissen auf. Am Freitag, den 22. Dezember 2017 musizieren um 17 Uhr gemeinsam zum Weihnachtsliedersingen im Kerzenschein der Freiberger Domchor und das Bläserensemble Semper Brass aus Dresden. Auf dem Programm stehen adventliche und weihnachtliche Motetten und Liedsätze sowie Blechbläsermusik zur Weihnachtszeit. Auch ein gemeinsames Lied mit dem Publikum ist vorgesehen. Zum Einstieg in das Weihnachtsfest kommen so festliche Musik und besinnliche Stimmung zusammen. Hunderte Kerzen werden den Dom St. Marien mit warmen Licht erhellen.

Das Blechbläserensemble Semper Brass wurde 1994 in Dresden gegründet und debütierte im gleichen Jahr im Rahmen eines Kammerkonzertes in der Semperoper Dresden. Unter der künstlerischen Leitung von Mathias Schmutzler, Solotrompeter der Sächsischen Staatskapelle, hat das Bläserensemble seitdem viele Erfolge feiern können. Gekennzeichnet durch ein weiches, rundes und kräftiges aber trotzdem transparentes Klangbild, vereinigt diese Formation Musiker der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Das Ensemble wird sowohl solistisch als auch gemeinsam mit dem Domchor zu erleben sein. Die Gesamtleitung des Konzertes hat Domkantor Albrecht Koch.

Karten zum Preis von 8 bis 14 Euro gibt es noch im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen, online unter www.reservix.de sowie an der Tageskasse im Domladen.

 

Ev.-Luth. Superintendentur Freiberg   |   Untermarkt 1   |   09599 Freiberg

Telefon03731/203920   |   Fax03731/2039212   |   KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um unsere Website stetig zu verbessern, nutzen wir Cookies. Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern, stimmen Sie zu.