Kirche in Sachsen

"Leben nach Luther - eine Kulturgeschichte des evangelischen Pfarrhauses" ist eine Wanderausstellung des Deutschen Historischen Museums Berlin in Kooperation mit der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Internationalen Martin-Luther-Stiftung, die Station in Freiberg macht.

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Ausstellung am Sonnabend, dem 11. Oktober liest die Schriftstellerin Caritas Führer 18 Uhr aus ihrem Buch "Wie im Apfel der Kern".
Bis 30. Nobember 2014 kann "Leben nach Luther" von Montag bis Freitag von 11 bis 17 Uhr und Sonnabends von 11 bis 13 Uhr besichtigt werden.

Plakat

Ev.-Luth. Superintendentur Freiberg   |   Untermarkt 1   |   09599 Freiberg

Telefon03731/203920   |   Fax03731/2039212   |   KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.