Um unsere Website stetig zu verbessern, nutzen wir Cookies.

Mehr Infos

OK!
Kirche in Sachsen

Am Sonntag, 14. Juli 2013, erklingt um 17 Uhr im Dom Musik der Freiberger Lateinschulbibliothek. Die heutige Möller-Bibliothek ist auch eine wahre Fundgrube für Musikalien. Viele Chorbücher, die dereinst auch am Dom mit genutzt wurden, sind in der Bibliorhek noch heute vorhanden. Aus diesem Bestand erklingt ein Programm, was zum Großteil Musik enthält, die so seit Jahrhunderten nicht mehr erklungen ist und extra für dieses Konzert in heutige Notationsform übertragen wurde. Im Zentrum steht das Te Deum des ehemaligen Dresdner Hofkapellbeisters Rogier Michael. Es entstand 1594, im gleichen Jahr, in dem die Engel der Grablege des Domes ihre Instrumente in die Hände gelegt bekamen. Die Nachbauten dieser Engelsinstrumente werden so auch im Konzert erklingen. Es singt das Ensemble Freiberger Dom-Music. Im Anschluss an das Konzert wird das Programm aufgenommen und liegt dann Ende des Jahres als CD vor. Konzertkarten erhalten Sie im "Domladen".

Ev.-Luth. Superintendentur Freiberg   |   Untermarkt 1   |   09599 Freiberg

Telefon03731/203920   |   Fax03731/2039212   |   KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!