Um unsere Website stetig zu verbessern, nutzen wir Cookies.

Mehr Infos

OK!
Kirche in Sachsen

Das 4. große Kinder-Musical-Projekt des Kirchenbezirkes ist mit dem Kirchentag zu Ende gegangen. Noch klingt es in den Ohren und Herzen der Kinder, MitarbeiterInnen und jugendlichen Betreuer nach. Die Aufführung auf der Bühne im Kinderzentrum des Kirchentages war für alle noch einmal ein besonderes Erlebnis - bei herrlicher Sonne und Hitze, vor einem fröhlichen bunten Volk von vielen Familien und Kindern. Die Geschichte des Jona wird wohl lange in Erinnerung bleiben, weil jeder mit ihr auf eigene persönliche Weise verbunden ist - als Kulissenbauer, als Jona, Kapitän, Seemann, König und Prinzessin, als Rhizinus und tanzende Würmerschar mit "Spezialauftrag", als KostümschneiderIn, Solist und Solistin, Teil des Massenchores... Ach es gab so viel, was hängenbleiben konnte - die schönen Andachten, das lustige wurm´up, die Freizeit, zuschauen beim Bauchtanz , die Abende mit Spielen, Nachtwanderung und Feuerwerk, die Musical-Show, das Gute-Nacht-Sagen...und schließlich -eigentlich ganz zuerst- die neuen Freunde und Freundinnen, die große christliche Gemeinschaft. Und ... da waren natürlich die Aufführungen in den vollen Kirchen in Dippoldiswalde, Freiberg und in Frauenstein nach drei langen Monaten Pause. Alles Eingeübte, Gebaute, Erdachte, aller Mühe Lohn durfte sich jetzt zeigen, präsentieren mit geballter Energie und Freude und das Publikum zum Staunen, Mitfiebern und Freuen bringen. Applaus geben und nehmen, auf sich stolz sein dürfen und auf die anderen, auf das große Gemeinschaftswerk, an dem jeder seinen Anteil hat - das stärkt und macht Mut. Der eine und die andere hat darüber nicht nur viel neues gelernt sondern auch mehr vom eigenen Schatz der Fähigkeiten entdeckt. Nun ist erst einmal Pause. Es kehrt Alltag ein, normales Leben in Christenlehre, Kurrende, Kinderkirche. In drei Jahren vielleicht, laden wir wieder ein zum neuen Kindermusical und mit jugendlichem Betreuerteam!

Fotos von Steffen Giersch

{gallery}News/2011/jona{/gallery}

Ev.-Luth. Superintendentur Freiberg   |   Untermarkt 1   |   09599 Freiberg

Telefon03731/203920   |   Fax03731/2039212   |   KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!